Veranstaltungen und Netzwerke

An den unterschiedlichesten Stellen wird darüber nachgedacht wie Nachfolge und Gemeinschaft in unserer Gesellschaft zukunftsfähig gelebt werden kann. Da wir uns selbst intensiv mit diesen Fragen auseinandersetzen und unser Nachdenken beständig mit unserem Leben abgleichen, interessieren wir uns auch für die unterschiedlichen Entwicklungen diesbezüglich hier in Deutschland. Wir gehen davon aus, dass die LeserInnen dieses Blogs sich ebenfalls intensiv mit diesen Fragen beschäftigen und wollen daher auf einige Veranstaltungen hinweisen, bei denen in naher Zukunft solche Fragen bewegt werden:

Novavox-Konferenz / November 2008

Das Netzwerk ›novavox‹ veranstaltet vom 06.-08.11.2008 eine Konferenz in Wuppertal, die unter folgendem Thema steht: „Wie Evangelisation, Diakonie und eine enge Gottesbeziehung in einem ganzheitlichen Lebensstil zusammenfinden können“. Neben Praktikern aus Deutschland wird dort auch Floyd McClung zu hören sein. Weitere Infos auf der Webseite.

Emergent Forum / November 2008

Wie bereits des Öfteren erwähnt wird auch in diesem Jahr ein Emergent Forum stattfinden. Vom 26.-30.11.2008 schaffen wir in Erlangen einigen Raum für den emergenten Dialog. Weitere Infos und Anmeldung. Vielen Dank für alle bisher eingereichten Workshops! Du kannst uns gerne noch deinen Workshop hier einreichen.

Arbeitsgemeinschaft Jugendevangelisation
/ Dezember 2008

Die Arbeitsgemeinschaft für Jugendevangelisation bietet in den kommenden Monaten zwei Veranstaltungen an. Am 04. und 05.12.2008 eine gemeinsame Konferenz unter dem Titel: ›Jung, alt – immer wieder ansprechbar?!‹ in Berlin statt (Flyer). Im Anschluss daran findet das Praxisseminar evangelistisch verkündigen vom 05.-07.12.08 im Missio Center Berlin statt (Flyer).

The Origins Project / Januar 2009

The Origins Project veranstaltet eine Konferenz mit Musik, Kunst, Film, Interaktion und Talks in „Rebland“. Diese Konferenz orientiert sich an den Kernwerten von Mosaic L.A. Dementsprechend werden die Mainsessions von Erwin McManus gehalten. Die Konferenz findet vom 08. bis 10. Januar 2009 im G5-Forum in „Rebland“ statt. (Webseite)

Die Zukunft gestalten / April 2009

Das IGW veranstaltet vom 02. bis 04 April 2009 in Essen eine Konferenz mit Michael Frost unter dem Thema »Die Zukunft gestalten: Innovation und Evangelisation in der Kirche des 21. Jahrhunderts«. Hier gehts zum Flyer.

Kirche 21 / April 2009

Im April findet in Berlin das zweite Kirche 21-Event statt. Dort soll Raum zum Austausch zwischen Fachfrauen und -männern stattfinden, dazu werden offene Debatten, Denk- und Erlebnisräume und Inputs von Kester Brewin (Der Jesus Faktor) angeboten. Das Event findet vom 03. bis 05.04.2009 in den Räumen der EFG Berlin-Schöneberg statt. Weitere Infos auf der Webseite.

Das waren die vernetzenden Hinweise für heute, um auch in Zukunft auf Veranstaltungen und Netzwerke hinweisen zu können die sich mit diesen und ähnlichen Fragstellungen beschäftigen freuen wir uns auf deine Hinweise.

5 Kommentare

  1. Und Michael Frost ist vom 2. bis 4. April auf Einladung des IGW in Essen zum Thema “Die Zukunft gestalten”.

  2. Vielen Dank für den Hinweis Peter. Ich hab die Veranstaltung direkt mit aufgenommen.

  3. […] Hier noch ein paar spannende Links: *Netzwerke:* – https://www.emergent-deutschland.de (Einladung zum Forum vom 28.-30.11. in Erlangen – Fabse und ich werden dort sein) – http://www.novavox.orghttp://www.kirche-21.de – weiter spannende Veranstaltungen/Netzwerke siehe: https://emergent-deutschland.de/2008/10/02/veranstaltungen-und-netzwerke/ […]

  4. Im Anschluss an das letztjährige Symposium des Professorenforums findet dieses Jahr in Regensburg ein workshop 20.-21 Februar 09, sowie ein Symposium (31.März-2.April) statt.
    Anmeldung durch Stiftungsgelder verbilligt
    (für Doktoranden und Studierende).
    Da begrenzte Teilnehmerzahl bitte sofort , bis spätestens 14.2.09 anmelden unter: http://www.regensburger-symposium.de/spring_school_2009_anmeldung.html
    Das Symposium wurde auf Initiative von Papst Benedikt XVI in seiner Regensburger Rede angestossen. Kulturell relevante Themen aus Wissenschaft und Kultur werden vorgestellt und besprochen. Hier geht es vor allem das Thema:
    “Naturwissenschaftliche Entscheidungen: Forschungsergebnisse vermitteln- Aussagen prüfen” –
    Auch im Hinblick auf den 2. ökumenischen Kirchentag in München wäre eine Teilnahme (z.B. wenn emergent church D einen Stand auf der Messe stellt) im interkulturellen/interdenominationalen Dialog entscheidend.
    In dem Symposium “Spring School” Ende März/Anfang April gibt es dann wichtige Take-Home-Analysen und den Erwerb einer Zusatzqualifikation in transdisziplinärer Kommunikationskompetenz.
    Nähere Infos bei:
    Uwe Rosenkranz, Tel. 07431 981550

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.