gemeinsam sammeln

Die Ressourcen zum emergenten Dialog wachsen beständig. Es tauchen neue Blogs auf, auf dem ein oder anderen Portal werden interessante Artikel veröffentlicht und an verschiedenen Stellen ereignen sich aufschlussreiche Dialoge. Da die Blogwelt mittlerweile noch weiter ist als das Adjektiv “weltweit” es beschreiben könnte und wir annehmen, dass wir nicht die Einzigen sind, denen interessante Einträge, Podcasts oder Artikel entgehen, haben wir uns gedacht, dass wir als erstes gemeinsames Emergent Deutschland-Projekt Hinweise darauf sammeln könnten.

Konkret würde dieses gemeinsame Sammeln zu einem 14-tägigen Eintrag auf diesem Blog führen, in dem auf einige lesens-, hörens- oder sehenswerte Artikel, Einträge, Podcasts, Videos uvm. hingewiesen werden wird.

Meine Idee dabei ist es, dass die Hinweise gemeinsam von uns allen generiert werden. Um diese Idee umzusetzen habe ich einen del.icio.us-Account für EmergentDeutschland eingerichtet: http://del.icio.us/EmergentDeutschland/. Von einigen Leuten ist mir bekannt, dass sie einen del.icio.us-Account besitzen und benutzen, einen solchen Account einzurichten und sich mit dem Dienst bekannt zu machen ist in kürzester Zeit möglich, so dass die Barriere hier aktiv mit zu gestalten recht niedrig ist. Solltest Du keinen solchen Account haben und auch keinen einrichten wollen, kannst Du uns gern Deine Hinweise per Kontaktformular zukommen lassen.

Wie kommen nun die Hinweise auf den Emergent-Account? del.icio.us bietet eine Netzwerk-Funktion an – d.h. Du kannst Dich mit dem Account verbinden indem Du ihn Deinem Netzwerk hinzufügst. Danach ist es Dir möglich einen Hinweis direkt für Emergent Deutschland zu speichern – den Link dazu findest Du unter dem Feld, in dem Deine Tags stehen.

Um das Zusammentragen und Aufbereiten für einen Eintrag hier so leicht wie möglich zu machen wäre es wunderbar, wenn Du alle von del.icio.us angebotenen Felder ausfüllen würdest. Die »description« wäre so etwas wie der Titel Deines Hinweises, in den »notes« schreibst Du über die Besonderheit Deines Hinweises, den Inhalt oder weshalb er Dir besonders gefällt. Und dann kannst Du noch einige »tags« vergeben, die uns allen das Suchen leichter machen.
del.icio.us - Screenshot
Ist der Hinweis einmal erstellt befindet er sich sowohl in Deinem Account als auch im EmergentDeutschland-Account. Wir werden den Account regelmäßig durchgehen und die Hinweise dann thematisch oder nach anderen Kriterien zu Einträgen hier im Blog zusammenstellen.

Nun freue ich mich auf die eigehenden Links und bin gespannt welche interessanten Hinweise schon bald hier zu sehen sein werden.


– – –
Wenn dieser Eintrag bei Dir noch Fragen offen lässt, kannst Du Dich gerne mit mir in Verbindung setzen – entweder per Kommentar, oder über das Kontaktformular.

12 Kommentare

  1. Ich meine, alles richtig gemacht zu haben. In meinem del.icio.us (netter Name!) Account sehe ich auch meinen Hinweis, aber nicht bei Emergent Deutschland, da steht im Augenblick nur einer, ein fremder….

    Oder dauert das eine Weile?

  2. Genau, man macht als Netzwerker einen Vorschlag und der wird dann jeweils geprüft – insbesondere bei verdächtigen Personen aus Berlin ;-)

  3. Vielen Dank an all diejenigen die sich schon via del.icio.us vernetzt haben.

    @ Günter J. Matthia: Die Links die im Netzwerk für einen anderen Account gespeichert werden können nur von dem jeweiligen Account eingesehen werden (links for you). Als ich eben dort war habe ich jedoch keinen Hinweis von Dir gefunden – hattest du ihn ›for:emergentdeutschland‹ abgespeichert?

  4. …ich versuche es die nächsten Tage noch mal.

    @Simon: Besser so, wir Berliner sind gerne subversiv.

    ;-)

  5. Seltsamerweise sind fast alle delicious-Benutzer anonym unterwegs. Meiner Meinung nach ist es wichtig zumindest einen Hinweis auf das eigene Blog oder auch den Realname anzuzeigen. Dies kann man im eigenen Account unter / settings / profile / edit bearbeiten. Angezeigt wird das ganze dann oben neben dem Account-Namen wie z.B bei mir oder hufi zu sehen.

  6. Danke Cedric, hab das mal für Emergent und mich geändert.

  7. Geht bei mir auch nicht, obwohl ich die Anleitung genau befolgt habe… Oder seht ihr was?

  8. @Günter J. Matthia und Onkel Toby: es sind Hinweise von Euch im ›links for you‹-Bereich des Emergent-Accounts. Soll heißen: es funktioniert. Sichtbar sind diese Links jedoch nur innerhalb des Emergent-Accounts (so wie Ihr Eure ›links for you‹ auch nur selbst sehen könnt).

  9. Hallo Daniel,

    danke für die Aufklärung – jetzt habe sogar ich das verstanden. Die Links sind emergent, aber eben noch nicht emergiert.

    :-)

  10. Finde die Idee super. Ich habe überhaupt keine Zeit, irgendwelche EC-Blogs zu verfolgen. Deswegen wäre ein Sammelartikel mit allen spannenden Diskussionen für mich ein Traum.

  11. Mir geht es da wie dem Johannes, da ich auch sehr wenig Zeit bzw. Überblick über dieses Thema im Netz habe. Eine Sammlung der Artikel würde auch mich sehr viel weiterbringen und einiges an Zeit sparen.Ich kann mir auch vorstellen, mich von Zeit zu Zeit an der Aktion zu beteiligen.

  12. Danke! Klasse! Vielleicht find ich ja auch mal ein Korn ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.