Suche
Suche Menü

Themenräume

Wie bereits angekündigt wird es auf dem diesjährigen Forum Themenräume geben, in denen wir uns mit einigen spannenden Fragestellungen beschäftigen werden. Jeder dieser Räume hat eine Kuratorin oder einen Kurator, die sich um die thematische Ausgestaltung des Raumes kümmern.

Unsere Idee mit den Räumen sieht so aus, dass auf der einen Seite die Räume für sich sprechen, auf der anderen Seite können in den Räumen auch kurze Vorträge oder Workshops stattfinden. Daher werden die Räume kreativ eingerichtet sein, und auf diese Weise inspirieren und zur Partizipation einladen, daneben werden natürlich auch Veranstaltungen in den Räumen stattfinden.

Wieso dieser Eintrag?

In diesem Jahr werden wir, nicht wie gewohnt, dazu einladen einen Workshop anzubieten. Aber wir laden euch ein, die Kuratorinnen und Kuratoren zu inspirieren. Falls du also einen interessanten Artikel oder Ideen für einen Workshop im Kopf hast, dann kontaktiere uns.

Ich leite eure Vorschläge dann an die Zuständigen weiter, und diese werden sich dann bei euch melden.

Diese Themenräume wird es geben:

Fromm oder politisch? Wir suchen einen Weg, der über den Gegensatz von Konzentration auf das Seelenheil und Engagement für das Gemeinwohl hinausgeht.

Mächtige Leitung oder individualisierte Nachfolge? Wir suchen einen Weg zu einer positiven Führungskultur, die das Potenzial von Gruppen und Einzelnen aufweckt und unterstützende Strukturen hilfreich gestaltet.

Alles neu oder alle dabei? Wir suchen einen Weg, mutig voran zu gehen und doch unterschiedliche Geschwindigkeiten zuzulassen.

Gott – unnahbar oder intim? Wir suchen einen Weg, mit Gott im persönlichen Kontakt zu leben, und dabei seine Fremdheit und Andersartigkeit zu respektieren.

Heilige Schrift oder gewachsenes Buch? Wir suchen einen Weg, die Bibel zu lesen, und dabei sowohl ihren Offenbarungscharakter als auch die redaktionelle Entstehung zu würdigen?

Aufsatz oder Diktat? Wir suchen einen Weg im Umgang mit den Möglichkeiten unterschiedlicher Lebensgestaltung, der sowohl die Eigenverantwortlichkeit betont, dabei jedoch nicht beliebig wird.

Das Kleingedruckte: Es kann vorkommen, dass deine Idee nicht angenommen wird. Für diese Freiheit möchten wir um dein Verständnis werben. Danke.

_

Anmeldung: Falls du noch nicht angemeldet bist, wäre es super, wenn du das eben mal machen könntest. Damit erleichterst du uns die Planung. Danke.