Suche
Suche Menü

Infos zum Emergent Forum 2009

Das kommende Emergent Forum wird wieder am Wochenende des ersten Adventes stattfinden. Wir treffen uns also vom 27. – 29. November in Erlangen und werden uns schwerpunktmäßig mit dem beschäftigen was sich an „emergenten Leben“ in unseren Breitengraden entwickelt. Wir wollen eine Vielzahl von Gemeinden, Projekten und anderen Ausdrücken „emergenten Lebens“ auf dem Forum vorstellen und miteinander ins Gespräch bringen.

Programmübersicht

Mit dem Forum wollen wir Räume schaffen, in denen sich der emergente Dialog ereignen kann. Wir wollen den Austausch über das ermöglichen, was sich in der Bewegung im gemeindepraktischen Feld, in der Nachfolge und in den Gedankenwelten ereignet. Darüber hinaus wünschen wir uns, dass neue Impulse von dem Forum ausgehen.

Freitag
Am Freitag Abend beginnen wir um 20:00 Uhr mit moderiertem Austausch von Geschichten und Gedanken bei einem Abendessen.

Anschließend ist eine Lesung mit Autoren aus der Edition Emergent geplant.

Wer dann noch genügend Energie hat, kann entweder die angefangenen Gedanken und Gespräche in diversen Erlanger Kneipen vertiefen oder auch im E-Werk beim Bucovina Club tanzen gehen.

Samstag

Am Samstag berichten ab 10:00 Uhr sieben sehr unterschiedliche Projekte je sieben Minuten lang, wie für sie “emergentes Leben” aussieht. Danach können diese kurzen Impulse in parallelen Dialogrunden vertieft werden.

Bei dem gemeinsamen Mittagessen werden wir sicherlich noch viel zu erzählen haben.

Am Nachmittag haben wir ab 14:30 Uhr Raum für Workshops. Auch hier wird es eine große thematische Bandbreite geben. Geplant sind bisher Workshops über Themen wie “minimale Theologie” über “emergente Veränderungen in der Landeskirche” bis hin zu “Gleichberechtigung”. Weitere Informationen werden noch folgen. Es besteht auch noch die Möglichkeit, selber einen Workshop zu gestalten. Wenn du Interesse daran hast, wende dich bitte über das Kontaktformular an uns.

Die Ergebnisse der Workshops werden dann am Abend ab 20:00 Uhr auf einem „Marktplatz“ vorgestellt und so mit allen Anwesenden geteilt.

Ein Konzert von september leaves wird der krönende Abschluss des Samstags sein.

Vertiefende Gespräche sind natürlich auch danach noch in den Erlanger Kneipen möglich.

Sonntag

Am Sonntag werden wir ab 10:00 Uhr auf das Forum zurückblicken, Abendmahl feiern und gemeinsam nach vorne schauen. Im Anschluss daran wird wie jedes Jahr „Vernetzung“ groß geschrieben, bestehende Initiativen können sich treffen und neue können entstehen.

Anmeldung

Das Anmeldeformular findest du auf der Seite zum Forum

Ort

Elia-Gemeinde
Gemeindehaus am Bohlenplatz
Bohlenplatz 1
91054 Erlangen

Kosten

45,– €, Kinder sind frei
Der Beitrag wird vor Ort erhoben.

Übernachtung

Die Übernachtung muss selbst organisiert werden. Hier finden sich einige Übernachtungsmöglichkeiten.

Darüber hinaus wird es auch wieder die Möglichkeit geben, mit Schlafsack und Isomatte im Gemeindehaus zu übernachten. Melde dich am besten über unser Kontaktformular, wenn du daran Interesse hast.

Kinder

Wenn sich genügend Familien anmelden, wird es auch dieses Jahr wieder am Samstag und Sonntag (die bei Kinder sehr beliebte) Kinderbetreuung geben. Schreibt uns am besten über unser Kontaktformular, mit wie vielen Kinder ihr kommen wollt und wie alt sie sind.

Fahrgemeinschaften

Fahrgemeinschaften können im geschützten Forum abgesprochen werden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.