Suche
Suche Menü

Con:Fusion 2021: Info & Anmeldung – WIRD VERSCHOBEN

Achtung: Die Con:Fusion wurde verschoben. Ein neuer Termin steht noch nicht fest und wird zu gegebener Zeit hier kommuniziert.

Info & Anmeldung

Das Verhältnis zwischen dem Planeten Erde und seinen Bewohnern muss neu überdacht werden. Wir wollen das vier Tage lang vom Stichwort der “Gastlichkeit” aus versuchen: Wie verändert sich unser Verhältnis zur Erde, wenn wir uns als Gäste verstehen? Was bedeutet es für unser Verhältnis zueinander, wenn wir uns als Gäste und Gastgebende erkennen? [Arne Bachmann] Und wenn – nach 3. Mose 25,23 – die Erde Gott gehört und wir seine Gäste sind: was für eine Gesellschaftsordnung passt dazu? Welche neuen Perspektiven öffnen sich, wenn Christ:innen sich zentral als Gäste beim Bundesmahl Jesu verstehen? [Walter Faerber und Marion Schmager]

Wir  wollen miteinander an der Frage arbeiten, ob die Weltsicht der Gast-Freundschaft eine Alternative zum “imperialen Lebensstil” sein kann, der die Erde zu einer ungastlichen Stätte macht. Als Gäste auf dem  Phönixberg wollen wir uns dabei auch mit dem Ort, an dem wir sind, vertraut machen. [Dagmar Begemann] Darüber hinaus sollen Übungen aus der Tiefenökologie nach Joana Macy zum Erkunden, Vertiefen und Verbinden mit der eigenen christlichen Spiritualität dienen. [Peter Aschoff und Martin Horstmann]

Datum: 14.-17. Oktober 2021
Ort: Phönixberg bei Herbstein, Hessen

Wenn du bei der Con:Fusion dabei sein willst, dann fülle bitte das Formular unten auf dieser Seite aus. Wir planen die Veranstaltung für eine Gruppengröße von ca. 20-25 Personen.

Kosten: 170 Euro pro Person.
Wenn du diesen Betrag nicht aufbringen kannst, aber trotzdem gern dabei sein möchtest, lass es uns wissen und wir finden gemeinsam eine Lösung.
Wer mehr geben kann, ist herzlich dazu eingeladen, sodass wir eine solidarische Finanzierung hinbekommen.

Unterbringung: Die Unterbringung erfolgt in Zimmern mit 2-3 Personen. Schreib gerne, mit wem du in einem Zimmer schlafen möchtest.

Verpflegung: Die Verpflegung ist vorrangig vegetarisch. Wenn du Unverträglichkeiten hast, dann schreib uns diese und wir schauen, dass wir so gut wie möglich darauf Rücksicht nehmen. Wenn du einen sehr speziellen Bedarf hast, kann es auch sinnvoll sein, wenn du dir bestimmte Lebensmittel selbst mitbringst.

Corona-Situation: Ob und wie die Pandemie die Durchführung der Veranstaltung wie geplant erlaubt, kann im Augenblick noch nicht mit Sicherheit gesagt werden. Wir werden 4 Wochen vor der Veranstaltung an alle Angemeldeten eine Nachricht schicken, ob CON:FUSION 2021 stattfinden kann. Erst dann musst du deinen Teilnahmebeitrag überweisen. Wenn du im Oktober noch nicht zur Gruppe der Geimpften oder Genesenen gehören solltest, erwarten wir von dir, dass du während der Veranstaltung deinen Infektionsstatus regelmäßig und transparent per Schnelltest überprüfst.

Allgemeine Infos zum Con:Fusion findest du HIER.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.