Blogschau April/Mail 2013

Während ich das hier schreibe, haben wir schon Mitte Mai, alles blüht, wächst und bemüht sich, Frühling zu sein. Der Gemeinschaftsgarten Ackerdemie von mateno steht dem in nichts nach, auch wenn Wachstum oft sein eigenes Tempo, und meistens nicht unseres hat. Gedanken dazu und Fotos von der Ackerdemie gibt es hier: http://mateno.org/2013/04/26/es-wird-wachsen/ Und wo wir gerade schon bei Fotos sind, dann klickt doch auch mal in den Artikel über die World Photography Awards auf kwerfeldein- da gibt es inspirierende und packende Bilder zu sehen: http://kwerfeldein.de/2013/04/30/sony-world-photography-awards-2013/

Und ein paar gute theologische Gedanken zu unserer Verantwortung als Christen, uns um die Schöpfung zu kümmern, führt Rich Cizik aus: http://www.patheos.com/blogs/faithforward/2013/05/burn-it-all-down-isnt-christian/

Maria Herrmann macht sich Gedanken über die Parallelen zwischen ihrer Arbeit als Webdesignerin und unserer Position als Gottesdienstbesucher. Sie stellt den Begriff „responsive theology“ vor: http://blog.tomatedesign.de/artikel/antworten

Und Brad Culver gibt eine Einführung in Meditation nach Ignatius von Loyola: http://livingwaterfromanancientwell.blogspot.de/2013/04/ignation-meditation.html

Sicher habt ihr alle etwas vom Kirchentag in Hamburg mitbekommen, Toby Faix fasst seine eigenen Eindrücke hier zusammen: http://toby-faix.blogspot.de/2013/05/kulturokumeniker-trifft-okomittelstand.html

Auf der re:publica 2013 in Berlin haben Tanja und Johnny Häusler eine Menge über unsere Kinder und unseren Umgang mit ihnen zu sagen: http://pastorsandy.de/?p=1983 Und sie sind nicht die einzigen, die sich um Erziehung Gedanken machen. Tony Jones z.B. fragt sich, wie wir in unseren Gemeinschaften und Gemeinden mit Kindern und Jugendlichen über Wissenschaft reden sollen http://www.patheos.com/blogs/tonyjones/2013/05/02/jesus-hugging-dinosaurs-talking-to-kids-about-science-at-church/ und Brian Mc Laren empfiehlt ein Netzwerk, was sich mit Erziehung im emergenten Sinn befasst: http://www.patheos.com/blogs/brianmclaren/2013/05/qr-bible-study-for-a-7-year-old/

Dann ist noch zu erwähnen, dass Walter Faerbers Seite ein neues Design verpasst bekommen hat: http://www.walterfaerber.de/ Und blueeyedbeliever berichtet von seiner Woche in Taizé, worauf ich gerne verweise, weil ich dieses Jahr auch zum ersten Mal hinfahre. Und gleich noch dazufüge, dass es auch Familienwochen gibt. http://blueyedbeliever.wordpress.com/2013/04/14/wie-der-teufel-das-weihwasser-oder-warum-es-mich-jedes-jahr-wieder-nach-taize-zieht/

Und ausserdem ist Arne Bachmanns Blog umgezogen, unter arnachie.posterous.com ist nichts mehr zu finden- weiter geht es bei http://failingforward.wordpress.com/ Klickt doch mal drauf!

5 Kommentare

  1. Danke für deine regelmäßigen Blogschauen hier. :)

    Responsive Theology – sehr cool! Aber ich glaube, der Link ist falsch – muss der nicht http://blog.tomatedesign.de/artikel/antworten lauten?

    Liebe Grüße,
    Rolf (noch vor dem ersten Kaffee :)

  2. Hallo Rolf, ich denke, du hast Recht, hab den Link mal korrigiert.

    Grüße!

  3. Moin, vielen Dank für die Blogschau.
    Darf ich ganz unbescheiden auf meinen eigenen, neuen Blog hinweisen:
    http://failingforward.wordpress.com/
    Könnte nach meinem Re-Launch ein wenig Werbung vertragen.

  4. Lieber Rolf, Danke und Respekt für dein genaues Hinsehen vor dem ersten Kaffee! ;)

    Kathrin Höhl
  5. Hallo Arne, Danke für die Nachricht, das erklärt dass auf deiner alten Seite gestern nichts mehr zu finden war. Ich habe den Artikel noch ergänzt.

    Kathrin Höhl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.