Forum emergenter Kommunitäten

Forum emergenter Kommunitäten 2008Die Initiative ›emergente Kommunitäten‹ veranstaltet vom 19. bis 21.09.2008 in der Kommunität Convers in Ramsdorf/Sachsen ein Forum und lädt dazu mit folgendem Text ein:

Wie überall sonst auf der Welt entstehen auch in Deutschland neue geistliche Gemeinschaften und Kommunitäten, die neue Ausdrucksformen der mönchischen Tradition zu leben suchen.

Als Leute dieser Gemeinschaften und Kommunitäten wollen wir beim Forum emergenter Kommunitäten miteinander ins Gespräch kommen und von erfahrenen Mönchen und Menschen älterer Gemeinschaften unterschiedlichen konfessionellen Hintergrundes lernen.

In unseren Gesprächen, Gesprächsimpulsen, Workshops und im Austausch mit den erfahrenen Kommunitäten wollen wir uns mit dem Thema „Entwicklung eines gemeinsamen geistlichen Rhythmus“ beschäftigen und am Rhythmus der jungen Gemeinschaft Convers teilnehmen.

Da wir das gemeinschaftliche Leben nicht für eine zeitbeschränkte Lebensform halten, sind Kinder für uns keine Störenfriede, sondern sollen genauso bei unserem Treffen dabei sein können.

Das Forum wird von Leuten der Initiative „Emergente Kommunitäten“ organisiert, die sich mit der emergenten bzw. missionalen Bewegung und deren Gedankengut verbunden fühlen.

Weitere Infos findest du hier: Forum emergenter Kommunitäten.

4 Kommentare

  1. Schlau, das nur 2 Wochen nach dem barcamp Bremen zu veranstalten…

  2. hallo onkel toby,

    die beiden veranstaltungen liegen zeitlich recht nah beieinander, haben jedoch unterschiedliche ausrichtungen. sicher sind für die eine oder den anderen beide veranstaltungen interessant, was zu terminlichen abwägungen führen wird. dennoch finde ich es sehr gut diese beiden treffen zu haben.

    grüße
    daniel

  3. hallo onkel toby,

    zudem was Daniel schon gesagt hat: Als Initiative hatten wir Schwierigkeiten einen geeigneten Ort/ eine passende Kommunität zu finden und hatten auch bei Convers ein recht enges Zeitfenster.

    Auch wenn BarCamp und Forum hier mit einem Monat Abstand angekündigt worden sind, waren zum Zeitpunkt der BarCamp-Bekanntgabe schon die Eckdaten mit Convers fest gezurrt.

    So viel zur Erläuterung. Wenn es dich oder jemanden anders in Schwierigkeiten bringt, tut mir das leid.

    Grüße.

  4. Ich glaub auch nicht, dass das ein großes Problem sein sollte. Was wir in Bremen machen, ist ja erstmal ein kleineres regionales Treffen. Bei den ganzen Arbeitskreisen, die es jetzt so langsam gibt, wird es sich nicht vermeiden lassen, dass sich zwei Arbeitskreise hier und da in zeitlicher Nähe zueinander treffen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.